SHOWROOMS | SHOPS


SHOP GRIESBACH HANDBAGS AND ACCESSORIES, WINTERTHUR, SCHWEIZ



Direktauftrag
Bauherr

Griesbach Handbags and Accessories GmbH

Fertigstellung

2013

Bausumme

S

Tätigkeit

Projekt | Ausführungsplanung | Bauleitung

Bereich

Architektur | Innenarchitektur 

Shop

Das Ladenlokal befindet sich in der Altstadt von Winterthur in einem 400-jährigen Gebäude. Ein bestehender Innenhof trennt den Laden- vom Bürobereich. Das Konzept der Ladeneinrichtung nimmt Strukturen und Materialien des bestehenden Gebäudes auf. Durch wenige gezielte Massnahmen wird der langgezogene Grundriss zu einem lichtdurchfluteten Raum.





SHOWROOMS | SHOPS


SHOWROOM PAVIN, WINTERTHUR, SCHWEIZ


Direktauftrag

Bauherr

Pavin AG

Fertigstellung

2007

Bausumme

S

Tätigkeit

Projekt | Ausführungsplanung | Bauleitung

Bereich

Architektur | Innenarchitektur 

Wein - Showroom

Im Erdgeschoss eines Bürogebäudes an der Industriestrasse in Winterthur sollte ein repräsentativer Raum als Showroom für Wein-Degustationen sowie Kaffee- und Schaumwein-Schulungen entstehen. Degustation, Beratung, Schulung und Verkauf finden direkt im Showroom in modernem aber warm anmutendem Ambiente statt. Der Showroom ist mit einfachsten Mitteln realisiert worden. Der Raum lässt sich durch einen Holzvorhang in zwei Bereiche teilen. In einen Verkaufsbereich, einen Bereich für Präsentationen am Tisch mit Wandregal, in dem die Produkte des Hauses präsentiert sind. Im Aussenbereich, der durch ein grosses Schiebefenster verbunden ist, lassen sich Degustationen bei schönem Wetter im Freien durchführen.





SHOWROOMS | SHOPS


CAFFEBAR CASASEGRETO, AADORF, SCHWEIZ


Direktauftrag

Bauherr

Simonetta Segreto, Adriano Cristiano

Fertigstellung

2005

Bausumme

M

Tätigkeit

Projekt | Ausführungsplanung | Bauleitung

Bereich

Architektur | Innenarchitektur 

Caffébar

Das seit 50 Jahren erhaltene Konditorei-Café Defièbre im Dorfzentrum von Aadorf, eine Institution, sollte saniert und in ein modernes Café mit zusätzlicher Bar umgebaut werden. Ziel und ein besonderes Anliegen war es, den neuen Barbetrieb modern zu gestalten und die traditionelle Cafeteria zu erhalten, um die bestehende Stammkunden auch weiterhin bewirtschaften zu können. Mittelpunkt der Bar ist der 10 Meter lange Bartisch aus hellem Corian gefertigt, der bewusst tief konzipiert, mehr Tisch als Theke ist. Das gesamte Interieur inklusive der Sitzmöbel ist speziell entworfen und gefertigt worden. Es wurde auf sämtliche Werbeschriften verzichtet. Die gesamte Haustechnik wurde neu konzipiert. Die Lüftung wurde in den Hintergrund, ausserhalb des Sichtfeldes des Gastes, verbannt. Es ist keine einzige Luftzufuhr oder Luftabfuhr sichtbar.





SHOWROOMS | SHOPS


NEUGESTALTUNG APOTHEKE DROGERIE AAGENA, AADORF, SCHWEIZ



Direktauftrag
Bauherr

aagena, Genossenschaft Aadorf   

Projekt

2013

Bausumme

M

Tätigkeit

Projekt | Ausführung automatisiertes Lager 

Bereich

Architektur | Innenarchitektur 

Apotheke

Die Apotheke Drogerie befindet sich im Zentrum von Aadorf und verfügt über ein grosses Einzugsgebiet. Der bestehende Kundenbereich war einseitig belichtet und eher dunkel. Die Einrichtung war in die Jahre gekommen. 
Die neue Apotheke sollte mit einem frischen Erscheinungsbild auftreten und die Infrastruktur und Lagerung der Produkte vollautomatisiert werden. Zur Standortsicherung sollte sie zum Gesundheitszentrum erweitert werden, das auch den “gesunden” Kunden anspricht. Ziel des Projektes war es, eine grosszügige, helle Kundenhalle zu generieren, die an beiden Stirnseiten lichtdurchflutet ist.