BERUFSVERBÄNDE



REG A - STIFTUNG DER SCHWEIZERISCHEN REGISTER DER FACHLEUTE IN DEN BEREICHEN DES INGENIEURWESENS, DER ARCHITEKTUR UND DER UMWELT

Dem REG ist die Aufgabe übertragen, eine Ordnung auf dem Gebiete der technischen und baukünstlerischen Berufe zu schaffen. Zu diesem Zweck führt es eine Liste anerkannter Fachleute, welche die Bedingungen erfüllen und informiert die Öffentlichkeit über deren berufliche Qualifikation. Es publiziert jährlich ein diesbezügliches Verzeichnis, welches sich in die folgenden Bildungsstufen gliedert:
REG A Universitäre Hochschulen ETH / EPF / IAUG / USI
REG B Fachhochschulen FH und Ingenieurschulen HTL
REG C Höhere Fachschulen für Technik HF

www.reg.ch



SCHWEIZERISCHER INGENIEUR- UND ARCHITEKTENVEREIN

Der SIA repräsentiert in der Öffentlichkeit Qualität und Kompetenz. Werte, die er in der über 170-jährigen Vereinstätigkeit etabliert hat. Er ist der massgebende Berufsverband für qualifizierte Fachleute der Bereiche Bau, Technik und Umwelt.
Mit seinen fünfzehntausend Mitgliedern, seinen Berufsgruppen, Sektionen und Fachvereinen sowie gegen zweihundert Fach- und Normenkommissionen ist der SIA ein interdisziplinäres Wissensnetzwerk mit dem Anspruch, die kulturelle, soziale, wirtschaftliche und gestalterische Qualität der Mit- und Umwelt ganzheitlich und zukunftsfähig zu prägen.

www.sia.ch



FSAI -  VERBAND FREIERWERBENDER SCHWEIZER ARCHITEKTEN

Kultur und Professionalität - Der FSAI steht für die Professionalität und das ethische Bewusstsein des frei erwerbenden Architekten bei Behörden und Öffentlichkeit ein. Er legt Wert auf die kulturelle, soziale und wirtschaftliche Rolle des Architekten, indem er auf eine nachhaltige Entwicklung achtet und permanent nach Qualität strebt. Netzwerk von qualifizierten Berufsleuten - Im FSAI erbringen Mitglieder mit klar ausgewiesener Kernkompetenz Leistungen für Mitglieder.
Unabhängigkeit - Der FSAI-Architekt übt seinen Beruf ideell und materiell unabhängig aus und wahrt die Interessen seines Auftraggebers in treuhänderischer Funktion.

www.fsai.ch